· 

Holz in Harmony


Warum in Synthetik gehen, wenn der alternative Stoff doch vor der Haustür wächst? Und nichts kostet außer ein bisschen Arbeit und viel Liebe zur Sache?

So oder ähnlich wird wohl der Besitzer dieser Harmony Archtop aus den 1960er Jahren gedacht haben, als er diesen formidablen Pickup-Rahmen für den wunderbaren Guild-Humbucker zimmerte. Hält für ewig und sieht gut aus! 

Anscheinend hatte er auch die F-Löcher mit Holz verschlossen. Schade, dass beim Abreissen ein bisschen von der Lackierung auch mitging... 


Kommentar schreiben

Kommentare: 0